0 Kommentare

Tempel des Himmels (Sky Temple)

heroes-of-the-storm-schlachtfeld-tempel-des-himmels-ladebildschirm_seite

Das Schlachtfeld Tempel des Himmels ist das erste in einer neuen Welt, in die es die Helden aus dem Nexus verschlägt. Dieser Heroes of the Storm-Karte, die im Englischen „Sky Temple“ heißt, ist auf einem schwebenden Plateau über den Wolken angesiedelt und vom antiken Ägypten inspiriert.

heroes-of-the-storm-schlachtfeld-tempel-des-himmels-uebersicht-karte_seite

Periodisch spawnen auf der Karte, die an eine orientalische Stadt erinnert, auf der alle Söldner, Türme, Feldwarten und sonstige Elemente in überarbeitetem optischen Gewand erscheinen, die namensgebenden Tempel.

In deren Einflussbereich muss man mit seinem Team stehen, um ihre Kraft für sich zu nutzen. Hat man einen Tempel lange genug gehalten, so sendet dieser einen Blitz auf gegnerische Forts. Doch die Bauten zu Ehren der Götter auf derm Schlachtfeld Tempel des Himmels werden bewacht. Nach einiger Zeit erscheinen die Wächter und wollen die Kontrolle über ihren Tempel zurückerhalten – was es natürlich zu verhindern gilt, imemrhin will man den Feind ja weiter mit Blitzentladungen schwächen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

0

Verfasse eine Antwort

Kommentiere diesen Beitrag als Erster!

avatar
wpDiscuz